Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Habt ihr euer Haus schon gefilmt?
23.06.2015, 18:34
Beitrag: #1
Habt ihr euer Haus schon gefilmt?
Ein Nachbar hat mir jetzt einige Filmaufnahmen von seinem Haus gezeigt und ich finde das wirklich faszinierend. Kennt jemand einen Anbieter für solche Filmaufnahmen?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.06.2015, 16:07
Beitrag: #2
RE: Habt ihr euer Haus schon gefilmt?
Seit 2 Wochen habe ich jetzt auch einen Quadrocopter und bin absolut begeistert. Ich hatte den Quadrocopter auch schon mit im Urlaub und die Aufnahmen sind wirklich spitze. Ich mache zwar auch gerne Fotos, aber diese Perspektive bekomme ich einfach so nicht hin. Es gibt mittlerweile ziemlich viele Modelle auf dem Markt und den besten Überblick bekommst du eigentlich auf der Seite http://quadrocopter-ratgeber.de . Dort werden alle Modelle vorgestellt und verglichen. Dort findest du bestimmt auch für dich den perfekten Quadrocopter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.01.2016, 21:13
Beitrag: #3
RE: Habt ihr euer Haus schon gefilmt?
Grüß Dich!

Also wenn ich ganz ehrlich sein soll, dann wüsste ich nicht wozu ich mein Haus filmen sollte. Das kommt für mich maximal nur zur Überwachung infrage, wobei ich hier auch denke, dass es bessere Konzepte gibt.

Dank schlüsseldienst-in-lüdenscheid.de habe ich auch eine entsprechende Sicherheitslösung und muss mir darum keine Gedanken mehr machen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.02.2016, 15:26
Beitrag: #4
RE: Habt ihr euer Haus schon gefilmt?
Wozu sollte ich mein Haus filmen? Was hab ich davon?

In den 10 Minuten bevor der Besuch kommt, schaffe ich mehr Hausarbeit, als sonst in einer Woche.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.02.2016, 17:03
Beitrag: #5
RE: Habt ihr euer Haus schon gefilmt?
Die Idee ist gut. Auf der anderen Seite hat hingis recht, ist relativ unnötig und wahrscheinlich auch teuer und zeitaufwendig.

Ideen sind der Anfang aller Vermögen – Napoleon Hill
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.03.2016, 12:01
Beitrag: #6
RE: Habt ihr euer Haus schon gefilmt?
Also wenn es der Überwachung dient, finde ich es okay. Allerdings muss man schon aufpassen, dass man nicht öffentliches Straßenland filmt, denn das ist verboten!

Am Wochenende kann früh aufstehen schon mal den ganzen Tag dauern.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Kontakt | Startseite | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation