Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Selbstständigkeit und Urlaub
27.01.2015, 13:20
Beitrag: #1
Selbstständigkeit und Urlaub
Hallo Freunde,

wie macht ihr das denn eigentlich, wenn ihr selbstständig sein sollte und in den Urlaub fahren möchtet?

Nehmen wir an, ihr wollt für zwei Wochen in den Urlaub. Arbeitet ihr davor wesentlich mehr oder eher nicht, um nach dem Urlaub wieder voll durch zu starten?

Meine Freundin ist ja selbstständig und es wäre unser erster gemeinsamer Urlaub. Wir wollen nach Italien und haben auf Bella-Ischia.de ein tolles Angebot gefunden, das wir nutzen möchten.

Mich interessiert es, wie es andere handhaben, bevor es in den Urlaub geht!?

Umfallen ist keine Schande, Liegenbleiben schon.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.04.2015, 16:58
Beitrag: #2
RE: Selbstständigkeit und Urlaub
Hi,

ich teile es mir dann meistens so ein, dass ich die "verlorene" Zeit dann in den Tagen vor und nach dem Urlaub gleichmäßig verteile, damit es nicht zu viel wird. Aber einmal im Jahr brauche ich auf jeden Fall meinen Urlaub, danach bin ich auch viel leistungsbereiter und kann wieder aus dem vollen Schöpfen.

Letztes Jahr fiel meine Entscheidung auf einen Hua Hin Urlaub mit der Familie und es war wirklich toll.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.04.2015, 09:14
Beitrag: #3
RE: Selbstständigkeit und Urlaub
Sich seine eigenen Existenz aufzubauen kann sehr anstrengend und Nervenaufreibend sein. Ab und zu einfach mal abzuschalten ist quasi ein Muss um nicht irgendwann dem Burnout zu verfallen. Habe vor ein paar Tagen eine interessante News dazu gelesen. Imme mehr Leute leiden heutzutage an Depressionen aufgrund zu viel Stress auf der Arbeit. Ab und zu muss man einfach mal eine Pause einlegen. Hier der Artikel: https://www.private-krankenversicherunge...stuetzung/
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.06.2015, 06:48
Beitrag: #4
RE: Selbstständigkeit und Urlaub
Ich versuche immer etwas im Urlaub zu arbeiten. Daher ist Wlan im Hotel eigentlich schon Pflicht
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.10.2016, 22:49
Beitrag: #5
RE: Selbstständigkeit und Urlaub
Moin!

Selbständigkeit und Urlaub lasst sich selbstverständlich vereinbaren, wenn man beispielsweise für die Zeit der Abwesenheit entsprechendes Outsourcing betreibt oder eventuell auch einen Laptop mit in den Urlaub nimmt und dort die Arbeit minimiert.

Ich verdiene mir in meiner "arbeitsfreien" Zeit zum Beispiel mithilfe von Binären Optionen zusätzlich ein Einkommen. Darauf bin ich übrigens durch http://www.vknn.at/binaere-optionen-hand...strategie/ auf diese Alternative gestoßen und habe mich mit dem Handeln von der ersten Sekunde an total wohlgefühlt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.11.2016, 16:35
Beitrag: #6
RE: Selbstständigkeit und Urlaub
(30.06.2015 06:48)JeanPaul schrieb:  Ich versuche immer etwas im Urlaub zu arbeiten. Daher ist Wlan im Hotel eigentlich schon Pflicht

Ehrlich jetzt? Aber dann ist das doch kein Urlaub mehr.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.11.2016, 09:59
Beitrag: #7
RE: Selbstständigkeit und Urlaub
Klar das lässt sich schon vereinbaren, aber ich glaube wenn man selbstständig ist, kann man nie so richitg raus aus seiner Haut. Aber heutzutage gibts ja echt überall wlan und man hat immer Zugriff auf alles Smile bereite vorher so gut wie möglich alles vor und dann sollte das kein Problem sein Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Kontakt | Startseite | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation